Prof. Dr. med. Tim Niehues

Impfung bei Immundefizienz und Immunsuppression

Prof. Dr. med. Tim Niehues

Prof. Dr. med. Tim Niehues

Nach Studium in Lübeck, Dublin und Freiburg war Tim Niehues von 1991 bis 1993 Stipendiat des DAAD am North Shore University Hospital der Cornell Universität New York (Department of Molecular Medicine). Von 1993 bis 2007 war er an der Universitäts-Kinderklinik der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf tätig, habilitierte 2002 und wurde dort 2008 zum außerplanmäßigen Professor ernannt. 2007 wurde er zum Direktor des Zentrums für Kinder- und Jugendmedizin in Krefeld gewählt und ist seit 2008 stellv. ärztlicher Direktor am HELIOS Klinikum Krefeld. Er führt die Schwerpunktbezeichnungen Rheumatologie, Hämatologie/Onkologie und die Zusatzbezeichnung Allergologie. Tim Niehues hat in den Vorständen der pädiatrischen Fachgesellschaften Rheumatologie (GKJR), HIV-Medizin (PAAD) und Immunologie (API) gearbeitet und ist Sprecher des Arbeitskreises Pädiatrische Immunologie bei der Deutschen Gesellschaft für Immunologie (DGfI).

(Quelle: www.dgkj.de)